Kontaktieren Sie uns

Toggle

Linienverkehr

Tel: +43 662 424000 - 53

linie@albus.at
Anfrageformular
Feedback

Reisebus

Tel: + 43 662 424000 - 30

bus@albus.at
Anfrageformular
Feedback

Newsletter

Toggle
Sie erfahren laufend alle Neuigkeiten der Linien G1/311 die zwischen Wien, Burgenland und Steiermark fahren. Fahrpläne, Tarife und vieles mehr!

Geschichte

1927 Gründungsjahr der Salzkraft
1928 Gründungsjahr der Albus AutobusLinienBetriebsUnternehmung Salzburg
1949 Betrieb der Linie vom Zentrum nach Siezenheim im Stundentakt und Aufnahme
des Gelegenheitsverkehrs mit Autobussen und PKW.
1969 Ausbau der Garage in Schallmoos mit Bürogebäude und moderner Werkstatt.
1986 Kauf von Albus durch Dr. Richard von der Familie de Zamagna, die das Unternehmen 30 Jahre lang führte.
1990 Erster Einsatz von Niederflurbussen
1995 Albus und Salzkraft werden starke Partner im Salzburger Verkehrsverbund
1997 Albus und Salzkraft ziehen auf den neu gebauten Betriebshof mit Werkstätten
und Bürogebäude in der Julius-Welser-Straße, dem heutigen Firmensitz.
2005 Die Autobuslinien der Salzburg AG und der Linienbetrieb Albus der Familie Richard werden in die gemeinsame Firma Albus Salzburg Verkehrsbetrieb GmbH eingebracht.
2008 Kauf eines Grundstückes in der Teisenberggasse. Auf dem Grundstück wird eine Bioerdgastankstelle, eine Durchfahrtswaschstraße und eine überdachte Busabstellfläche für 15 Busse errichtet.
2008 Es werden die ersten CNG Busse für den Linienverkehr in Betrieb genommen.
2011 In Summe werden 37 Bioerdgassebusse betrieben.
2011 Die neue Marke Premium Class wird am Markt etabliert.
Premium Class ist das High End Produkt im Reiseverkehr und geht von der S-
Klasse bis zum NUMBER ONE (Neoplan Starliner)